Patienten mit Hereditärem Angioödem haben mit der HAE-Tagebuch-App die Möglichkeit, den Verlauf ihrer Erkrankung und deren Behandlung in einem digitalen Tagebuch festzuhalten. Zusätzlich lassen sich die Daten bequem an den behandelnden Arzt versenden. 

 

Die App ersetzt nicht den Rat Ihres Arztes. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Arzt.

 

Hier laden Sie die App herunter:

playstore appstore

Funktionen

Attacke erfassen

Um alle Informationen im Blick zu behalten, können Patienten ihre Symptome, Auslöser, Schweregrad, Auswirkungen und die Behandlungsmaßnahmen ihrer HAE-Attacken speichern. Zudem lassen sich auch Fotos der betroffenen Körperstelle hochladen.

Prophylaxe erfassen

Hier speichern Patienten das Datum ihrer prophylaktischen Behandlung sowie ihre Therapie.

 

Kalender

Diese Funktion ist das Herzstück der HAE-Tagebuch-App, denn hier laufen alle eingegebenen Informationen zusammen und stehen übersichtlich zur Verfügung. Bei Bedarf lassen sich Einträge nochmals bearbeiten und im Anschluss per E-Mail versenden.

Datenversand an den Arzt

Patienten können mit der HAE-Tagebuch-App ihre Daten tabellarisch als PDF direkt an ihren Arzt senden, damit auch er immer auf dem neuesten Stand ist.

 

Hier laden Sie die HAE-Tagebuch-App herunter

Finden Sie HAE-Anlaufstellen

Wenn Sie am HAE erkrankt sind, können Ärzte und Zentren mit HAE-Erfahrung weiterhelfen. Denn HAE-Betroffenen stehen heute wirksame Therapien zur Verfügung, die in Absprache mit entsprechenden Spezialisten angewandt werden können.

Liste mit Anlaufstellen

Material downloaden

Sie möchten sich zu Hause in Ruhe über das Hereditäre Angioödem informieren oder suchen Informationsmaterial für Ihre Familie oder Angehörigen? Wir haben ein umfangreiches Serviceprogramm entwickelt, mit vielen Infobroschüren und Materialien, die Sie hier downloaden können.

Zum Downloadbereich

Fragen und Antworten

Mehr erfahren